Wiedergänger aus dem Trash-TV – „Sladdi“ bei „Promi Big Brother“ 2019 · KINO.de

Zlatko Trpkovski kehrt nach 18 Jahren der Abstinenz in die Öffentlichkeit zurück. Wieso, weshalb, warum?

Wie er der BILD verriet und es sich schon blitzschnell im Netz verbreitet hat: Zlatko hat das Geld zurück in den Container, der in diesem Jahr ein Campingplatz ist, gelockt. Wir vermuten, dass die anderen Promis, die teilweise schon eingezogen sind, keinen anderen vernünftigen Grund für ihre Anwesenheit haben können. Aber sie sagen in der Regel lieber, dass sie sich auf die Herausforderung freuen oder bei „Promi Big Brother“ endlich einmal zeigen wollen, wie sie wirklich sind.

Wer ist Zlatko „Sladdi“ Trpkovski?

Damals zur Jahrtausendwende kannten ihn 75 Prozent der deutschen Bevölkerung. Die erste Big-Brother-Staffel war nämlich ein Skandal. 24 Stunden Kameraüberwachung und eingesperrte Menschen in einem Container ohne Kontakt zur Außenwelt über vier Monate?! Das fanden im Jahr 2000 alle noch unglaublich und schalteten in großen Massen ein. Zlatko gehörte zu den ersten Kandidaten dieses Formats und konnte menschlich überzeugen. Er war offen, freundlich und stand zu seinen Bildungslücken – ein absoluter Publikumsliebling. Gewonnen hat er aber trotzdem nicht. Der Sieger war John Milz, der bis dato 102 Tage im Haus verbracht hatte, auf dem zweiten Platz landete Jürgen Milski, der beste Buddy von Zlatko im Container und auch noch danach. Was aus ihm und den anderen Kandidaten der ersten BB-Staffel wurde, erfahrt ihr in dieser Bildergalerie:

„Big Brother“: So sehen die Kandidaten der ersten Staffel heute aus & das machen sie

Nicht verpassen: 2020 gibt es wieder eine neue „Normalo“-Staffel von „Big Brother“!

Was hat er nach seiner Zeit im BB-Container gemacht?

Zunächst schloss sich an die Zeit bei „Big Brother“ eine kurze aber erfolgreiche Musikkarriere an. „“ zusammen mit Milski und „“ konnten beide den ersten Platz der deutschen Charts erobern. Außerdem war er ständig im Fernsehen in jeder möglichen Show zu sehen und bekam sogar für wenige Folgen seine eigene Doku-Soap bei RTL 2. Der Kinofilm, in dem er die Hauptrolle spielte, schaffte es leider nie auf die Leinwand.

Dann kam die Teilnahme am Vorentscheid zum ESC mit dem Lied „Einer für alle“ – ein legendäres Ereignis, das Zlatko haufenweise Sympathie des Publikums kostete. Am besten ihr schaut euch die Sache selbst an (sollte das Video nicht starten, folgt bitte diesem Link zu YouTube):

Besonders schlecht kam an, dass der Sänger die Buhrufe des Publikums mit dem Satz: „Vielen herzlichen Dank, ihr Fotzköpfe“ beantwortete. Aber gerade Zlatkos Ehrlichkeit hatte vorher doch noch so begeistert? Sein Gesang war jedenfalls – Gesamtpaket hin oder her – extrem frei von Qualität.

Danach jedenfalls wurde es still um ihn, abgesehen von einem Liebesdrama mit Ebru aus der zweiten BB-Staffel, in der er kurz zu Gast war. Ebru erstattete Anzeige gegen Zlatko, Körperverletzung stand im Raum. Nach diesem Drama kamen keine Neuigkeiten mehr in den Medien.

Zlatko ist inzwischen 43 und lebt in Heppenheim in Baden-Württemberg als Mechatroniker. Nach der Nummer bei „Promi Big Brother“ will er weitersehen. Sollte er das Spiel oder zumindest erneut die Herzen des Publikums gewinnen, nimmt sein Leben in der Öffentlichkeit vielleicht noch einmal Fahrt auf und wir sehen ihn 2020 schon im „Dschungelcamp“ wieder!?

Comeback auch für das „Shakesbier“?

Oder er ruft wenigstens wieder ein neues Produkt hervor wie damals das Shakesbier? Zlatko hatte nämlich keine Ahnung, ob Shakespeare nun Sportler, Sänger oder ein berühmter Manager war und das amüsierte die Nation. Anschließend kam „Sladdi’s Shakesbier“ auf den Markt. Das Gebräu konnte sich aber nicht lange durchsetzen. Vielleicht gibt es auch für das Getränk ein Comeback? Oder ein neues Witz-Produkt aufgrund neuer Zlatko-Ereignisse? Wir sind gespannt!

Wer ist 2019 bei „Promi Big Brother“ noch dabei?

Zlatko ist nur einer von 12 prominenten Promis, die ihr Glück beim Großen Bruder versuchen wollen:

„Promi Big Brother“: Kandidaten 2019 – Immerhin Zlatko kennen alle!

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar
auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts,
deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest.
Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren


Source link

Leave a Comment